Was es zu beachten gilt:

Aktuell

Im Einklang mit dem Berg.

Mountainbiken auf Motta Naluns

Bike Fuorcla Champatsch Sent

Pure Alpine Trails

Naturbelassene Trails schlängeln sich durch die Bergwelt von Motta Naluns. Vielleicht ist es dieser naturnahe, sanfte Ausbau des Routennetzes der dazu führt, dass Biken auf Motta Naluns nach wie vor Geheimtipp-Charakter geniesst. 

Biken
Mehr anzeigen

Pure Alpine Trails Motta Naluns

Entdecken Sie 5 Pure Alpine Trails auf Motta Naluns. Von technisch, kurzweilig bis hin zu anspruchsvoll ist für Jeden etwas dabei.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
bikeshop

Bike Shop Scuol

Wenn Sie ein MTB oder E-MTB mieten oder kaufen wollen, dann sind Sie bei unseren Experten im Bike Shop Scuol direkt an der Talstation Motta Naluns richtig.

Zum Bike Shop
Mehr anzeigen

Fairtrail - nett, suuber, parat

Ein verständnisvolles und tolerantes Miteinander beugt Konflikte auf mehrfach genutzten Wegen vor. Somit bleiben beliebte Routen auch zukünftig für Wanderer und Biker ein tolles Erlebnis.

Fairtrail

All for the Fame: Take Claudio to the Limit

Bike_Trailunion

Trailuniun

Eine grosse Vision sanft realisiert

Der Erhalt und Schutz von Natur- und Landschaft steht auch bei der Realisation einer grossen Vision - die Verbindung von 3 Tälern durch ein vielseitiges, naturnahes Trailnetz - im Vordergrund. Die engagierten und leidenschaftlichen Biker und Naturliebhaber der Trailuniun setzen sich konsequent für den Ausbau der Pure Alpine Trails ein.

Neu: Trailcenter Ftan

Die Lines des neuen Trailcenters Ftan befinden sich zwischen Lais da Pesch und dem Hochalpinen Institut Ftan. Neben einem Uphill-Trail, gibt es einen kürzeren, sehr anspruchsvollen, weil steilen und steinigen Abschnitt, Sulvadi genannt. Er mündet in die flowigere Linie Pachific. Beide Linien bieten Übungsmöglichkeiten und fordern Anfänger wie Fortgeschrittene auf spielerische Art.

 

Ftan Trail

Die sechs Verhaltensregeln des Mountainbike-Kodex:

  1. Zeige Respekt: Grüsse und bedanke dich; gewähre zu Fussgehenden den Vortritt
  2. Schütze Dich: Trage Helm, Brille, Handschuhe sowie weitere Schutzausrüstung; Warte dein Bike regelmässig
  3. Bleibe auf dem Weg: Respektiere Wegsperrungen und Fahrverbote; Fahre keine Abkürzungen
  4. Trage Sorge zur Umwelt: Nimm Rücksicht auf Tiere und Pflanzen; Schliesse Zaundurchgänge
  5. Hinterlasse keine Spuren: Vermeide blockierte Räder; nimm deinen Abfall mit
  6. Kenne deine Grenzen: Fahre konzentriert und vorausschauend; Passe deine Geschwindigkeit der Situation und deinem Können an.