Am 12.12.2020 öffnet das Skigebiet

Die Bergbahn befindet sich in der Saisonpause

Saisonstart am 14. Dezember

Online-Tickets

Das Skigebiet „Motta Naluns“ im Unterengadin entfaltet sich zwischen den Dörfern Scuol, Ftan und Sent. Bekannt für seine Lage in Mitten authentischer Natur- und Bergwelt, bietet das Skigebiet entspannte Atmosphäre und Abwechslung zu gleich. Egal ob Skifahren mit der Familie oder mit Freunden, im 70 Pistenkilometer grossen Skigebiet „Motta Naluns“ findet jeder seinen Ski-, Snowboard- oder Freeride-Hang. Von anspruchsvollen Pisten über Steilhänge bis hin zu einfachen, sanften Abfahrten durch Lärchenwälder, rassige Buckelpisten und weiten Freeridehängen stehen dem Wintersportler alle Möglichkeiten für einen perfekten Skitag offen. Ein einzigartiges Highlight für genussvolle Abfahrten bietet die 11 km lange Traumpiste in das malerische Dorf Sent. Wer seine Freestyle-Künste verfeinern will der ist im Fun-Park mit Freestyle-Treffpunk und neuer Park-Line der Weltmeisterin Elena Könz richtig. Und Auf die Kleinsten wartet das Kinderland mit Förderbändern, Animationspisten, Tunneln und liebevoll betreutem Kinderhort. Wer seine Sport- und Skiferien jenseits von Troubel und Rummel verbringen möchte, der ist im Unterengadiner Skigebiet genau richtig.

Reservationen
hier

Die Sonnenseite des Engadiner Winters Skigebiet Scuol

Impressionen vom Skigebiet Scuol
Die Vielfältigkeit des Skigebiets Scuol auf eine Minute reduziert.
hier gehts zum Clip

Share your #scuolmountains and #mottanaluns story with us!

Bergbahnen Scuol Newsletter - Exklusive Tipps & Angebote.

Jetzt anmelden

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien